Zurück zur vorherigen Seite

Bestellung von Zivilstandsdokumenten

Bestellung von Zivilstandsdokumenten

Seit 1. Oktober 2019 können beim E-Government-Schalter des Staates Freiburg elektronische Zivilstandsurkunden mit rechtsgültiger Unterschrift bestellt werden. Freiburg bietet diese neue E-Government-Leistung als erster Kanton an. Diese elektronischen Urkunden sind denjenigen, die auf Papier ausgestellt werden, gleichwertig und werden von den zuständigen Behörden anerkannt.

Seit 1. Oktober 2019 ist es in der Schweiz erstmals möglich, beim E-Government-Schalter eine rechtsgültige Zivilstandsurkunde im elektronischen Format zu bestellen und zu bezahlen. Dank dieser Leistung brauchen Sie nicht wegzugehen, und sie hat den Vorteil, dass Ihnen die Urkunde direkt an den E-Government-Schalter geliefert wird. Die Urkunde auf Papier, die per Post zugestellt wird, kann ebenfalls auf diesem Weg bestellt werden.

Die elektronische Zivilstandsurkunde trägt die qualifiziert elektronische Signatur einer Zivilstandsbeamtin oder eines Zivilstandsbeamten und eine Zulassungsbestätigung. Sie ist der Urkunde auf Papier gleichwertig und muss der zuständigen Behörde elektronisch übermittelt werden, damit ihre Gültigkeit anerkannt wird.

Sie können die Echtheit der Urkunde jederzeit mit der Applikation Validator des Bundes überprüfen.

Wenn Sie lieber an den Schalter des Zivilstandsamts gehen, können Sie das weiterhin tun.

Menü Navigation überspringen Kontakt Liste der Dienstleistungen
Diese Webseite benutzt Cookies für Statistiken, zur Seitenoptimierung und für zielgerichtetes Marketing. Mit der weiteren Benutzung dieser Seite akzeptieren Sie den Einsatz von Cookies zu diesen Zwecken. Lesen Sie hier mehr.